Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Repertoire

An den regulären Tanzanlässen am Montag werden in der ersten Hälfte Tänze unter Anleitung eingeübt. In der zweiten Hälfte des Abends wird zu Live-Musik getanzt.

Neben den Paartänzen, wie Walzer, Schottisch, Polka, Mazurka werden auch Kreistänze wie Cercle Circassien, Chappeloise, Rosenwalzer und andere Mixer getanzt.

Regionale Tänze:

  • Frankreich: Bretagne, Elsass, Baskenland, Auvergne, Limousin
  • Britische Inseln: England, Schottland, Irland
  • Italien: Norden und Süden
  • Schweiz
  • Schweden
  • Russland
  • etc. usw.