Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

verein [2020/06/09 21:14] (aktuell)
shmbus angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Statuten des Vereins Tanzgruppe Bâladanse ======
 +
 +===== 1. Name Sitz =====
 + 
 +Unter dem Namen „Bâladanse„ besteht ein Tanzverein gemäss Art. 60ff. ZGB mit Sitz in Basel.
 +
 +===== 2. Zweck =====
 +
 +Ziel der Tanzgruppe „Bâladanse ​ “ ist:  das Tanzen und  Erlernen von hauptsächlich französischen und westeuropäischen Tänzen ​
 +
 +===== 3.Mitgliedschaft =====
 +
 +Die Mitgliedschaft kann jede natürliche Person beantragen, welche Freude am Tanzen hat. beim Vorstand mündlich oder schriftlich beantragen. ​
 +Der Entscheid betreffend Aufnahme von Mitgliedern obliegt dem Vorstand.
 +Die Mitgliedschaft erlischt automatisch wenn der Mitgliederbeitrag-Rückstand über ein Jahr beträgt.  ​
 +über Ausnahmen entscheidet der Vorstand.
 +
 +===== 4. Organisation =====
 +
 +Die Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung,​ der Vorstand, und die Revisionsstelle
 +
 +===== 5. Die Mitgliederversammlung =====
 +
 +Die Mitgliederversammlung hat insbesondere folgende Kompetenzen:​
 +  * Wahlen des Vorstandes ​
 +  * Festsetzung und Änderung der Statuten ​
 +  * Festsetzung des Mitgliederbeitrages
 +
 +Die Mitgliederversammlung wird vom Vorstand einberufen und findet jährlich im ersten Quartal statt. Die Einladung erfolgt ​ vierzehn Tage im Voraus. ​
 +
 +===== Vorstand =====
 +
 +Der Vorstand besteht aus mindestens drei Mitgliedern;​ es sind dies Präsident (Koordinator),​ Vizepräsident, ​ Kassier ​ Der Vorstand wird für eine Dauer von zwei Jahren von der Mitgliederversammlung gewählt und arbeitet ehrenamtlich .Die Mitglieder des Vorstandes sind jeweils wieder ​ wählbar.
 +Der Vorstand besorgt die Geschäfte des Vereins und verwaltet seine Mittel. Zwei Vorstandsmitglieder zeichnen kollektiv .
 +
 +===== 7. Mitgliederbeitrag =====
 +
 +Der jährliche Mitgliederbeitrag wird vom Vorstand bestimmt und muss von der MV genehmigt ​ werden. Er kann jährlich oder halbjährlich bezahlt werden.
 +Gäste zahlen einen Unkostenbeitrag pro Abend.
 +
 +===== 9. Finanzen =====
 +
 +Die finanziellen Mittel setzen sich zusammen aus den Mitgliederbeiträgen,​ Unkostenbeiträgen,​ Spenden und anderen Einnahmen. Sie werden im Wesentlichen eingesetzt für die Saalmiete, Tanzleiter-,​ Musiker-Entschädigungen und andere Ausgaben.
 +
 +===== 10. Haftung =====
 +
 +Für die Verbindlichkeiten des Vereins haftet ausschliesslich das Vereinsvermögen. Eine persönliche Haftung oder Nachschusspflicht der Mitglieder ist ausgeschlossen.
 +
 +
 +Die vorliegenden Statuten wurden an der Gründungsversammlung vom  15. 6.  2009 genehmigt und unverzüglich in Kraft gesetzt.
 +
 +
 +Basel, den 15.6.09
 +
 +PS: Auf die “weibliche“ Schreibform der Amtsträger ​ wurde einfachheits- halber ​ verzichtet, gilt aber auch für Damen.